Störung wegen Sturmtief Sabine

Sehr geehrte Kundschaft,

hinsichtlich der Störung wegen Sturmtief Sabine im Großraum Haag können wir Ihnen mitteilen, dass die Versorgungsunterbrechungen behoben werden konnten.

Ursache für die Störung war ein Brand bei uns im Schalthaus und weitere Sturmschäden ausgelöst durch den Sturm „Sabine“.

Wir möchten uns einerseits auf diesem Wege vielmals entschuldigen für die Probleme und Unannehmlichkeiten auf Ihrer Seite und gleichzeitig bedanken für das große Verständnis, dass uns entgegengebracht wurde.

Wir werden an dieser Stelle in Kürze eine erste Liste veröffentlichen mit der Chronologie der Versorgungsunterbrechungen (Ort und Dauer), welche Sie bei Bedarf zur Vorlage bei Behörden und/oder Versicherungen verwenden können.

Nochmals vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis

Ihre KWH Netz GmbH

Zurück